Oper

MUSIKTHEATER – HIGHLIGHTS der Spielzeit 2017/18

2. September 2017

[Letztes Update 3. September] Es ist wieder so weit. Die Sommerferien sind vorbei und das neue Theaterjahr beginnt. Zeit, um die Opernreisen der kommenden Saison zu planen. Nur was hat die Spielzeit 2017/18 in den Theatern und Opernhäusern von Deutschland, Österreich und der Schweiz zu bieten? Wo ist the place to be und wann gibt es the best shit zu sehen?

Zur Beantwortung dieser essentiellen Fragen habe ich haufenweise Spielzeithefte gewälzt und Programmvorschauen durchgeklickt – immer auf der Suche nach Produktionen, die sich zum einen jenseits des bekannten Repertoires bewegen oder zum anderen durch interessante Regiepersönlichkeiten spannende Theaterabende versprechen.

Meine ganz persönliche und mit Sicherheit unvollständige chronologische Liste der Highlights der Spielzeit 2017/18 gibt jeweils Stück, Komponist, Aufführungsort und in manchen Fällen den Regisseur an. Das Datum zu Beginn jeder Zeile zeigt den Premierentermin. Weitere Termine und Informationen könnt ihr den Homepages der betreffenden Theater und Opernhäuser entnehmen.

Habt ihr noch andere Empfehlungen für die kommende Spielzeit? Sind mir irgendwelche Geheimtipps entgangen? Dann schreibt mir gerne Kommentare!

(Nur ein Hinweis: Ich werde als Theaternomadin nicht ausschließlich Produktionen dieser Liste besuchen und besprechen.)

September

2. Au revoir, Euridice von Claudio Monteverdi und György Ligeti, Oper Leipzig

2. Der junge Lord von Hans Werner Henze, Staatsoper Hannover

14. Figaro gets a divorce von Elena Langer, Grand Théâtre de Genève

15. Fidelio von Ludwig van Beethoven, Oper Halle (Regie: Florian Lutz)

16. Uraufführung Schönerland von Søren Nils Eichberg, Hessisches Staatstheater Wiesbaden

16. Surrogate Cities / Götterdämmerung von Heiner Goebbels und Richard Wagner, Oper Wuppertal

16. Die Gezeichneten von Franz Schreker, Theater St. Gallen 

29. Le Grand Macabre von György Ligeti, Meininger Staatstheater (Regie: Herbert Fritsch)

 

Oktober

8. Peter Grimes von Benjamin Britten, Oper Frankfurt

11. Uraufführung Spiel im Sand von Leyan Zhang und Hans Rotman, Oper Halle (Im Rahmen des 10. IMPULS-Festivals)

15. Penthesilea von Othmar Schoeck, Theater Bonn

19. La BETTLEROPERa von Moritz Eggert, Neuköllner Oper Berlin

20. Wozzeck von Alban Berg, Deutsche Oper am Rhein (Regie: Stefan Herheim)

21. Der ferne Klang von Franz Schreker, Theater Lübeck (Regie: Jochen Biganzoli)

27. Satyagraha von Philip Glass, Komische Oper Berlin

28. Mathis der Maler von Paul Hindemith, Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

29. Rivale von Lucia Ronchetti, Staatstheater Braunschweig

 

November

12. Uraufführung Der Mieter von Arnulf Herrmann, Oper Frankfurt

25. Europeras 1 & 2 von John Cage, Staatstheater Braunschweig

25. La Gioconda von Amilcare Ponchielli, Tiroler Landestheater Innsbruck

 

Dezember

9. Messe in h-moll von Johann Sebastian Bach, Theater Regensburg (Regie: Jochen Biganzoli)

 

Januar

12. La porta della legge von Salvatore Sciarrino / Die sieben Todsünden von Kurt Weill, Staatstheater Braunschweig

13. Benzin von Emil Nikolaus von Reznicek, Theater Bielefeld

14. Capriccio von Richard Strauss, Oper Frankfurt

20. Aida von Giuseppe Verdi, Oper Halle (Regie: Michael von zur Mühlen)

21. Enrico von Manfred Trojahn, Oper Frankfurt (Bockenheimer Depot)

21. Die Gezeichneten von Franz Schreker, Komische Oper Berlin (Regie: Calixto Bieito)

25. Julie von Philippe Boesmans, Meininger Staatstheater

27. Falstaff von Giuseppe Verdi, Luzerner Theater (Regie: Benedikt von Peter)

 

Februar

2. The Medium von Gian Carlo Menotti, Konzert Theater Bern

3. Prima Donna von Rufus Wainwright, Theater Augsburg

3. Der Konsul von Gian Carlo Menotti, Tiroler Landestheater Innsbruck

10. Jenufa von Leoš Janácek, Staatstheater Kassel

24. Angels in America von Peter Eötvös, Theater Münster

24. Hans Heiling von Heinrich Marschner, Aalto Musiktheater Essen

24. Uraufführung Wahlverwandtschaften von Thomas Kürstner und Sebastian Vogel, Theater Bremen

 

März

9. Uraufführung Der Goldkäfer von Dai Fujikura, Theater Basel

10. Die Sache Makropulos von Leoš Janácek, Staatstheater Darmstadt

10. Adelia von Gaetano Donizetti, Theater für Niedersachsen Hildesheim

11. Echnaton von Philip Glass, Theater Bonn

11. Messa da Requiem von Giuseppe Verdi, Staatsoper Hamburg (Regie: Calixto Bieito)

16. Luci mie traditrici von Salvatore Sciarrino, Theater Lübeck (Regie: Sandra Leupold)

17. Der Konsul von Gian Carlo Menotti, Stadttheater Bremerhaven

17. Maria von Roman Statkowski, Oldenburgisches Staatstheater

18. Das Wunder der Heliane von Erich Wolfgang Korngold, Deutsche Oper Berlin

24. Schwanda, der Dudelsackpfeifer von Jaromír Weinberger, Stadttheater Gießen

31. Powder her face von Thomas Adès, Theater Magdeburg

31. Moskau, Tscherjomuschki von Dimitri Schostakowitsch, Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

 

April

1. Aus einem Totenhaus von Leoš Janácek, Oper Frankfurt

22. Pygmalion von Gaetano Donizetti / Ariadne von Bohuslav Martinu, Deutsche Oper am Rhein

27. Uraufführung Mein Staat als Freund und Geliebte von Johannes Kreidler, Oper Halle

27. Die Liebe zu den drei Orangen von Sergej Prokofjew, Anhaltisches Theater Dessau

28. Aleko / Francesca da Rimini von Sergei Rachmaninow, Theater Kiel

 

Mai

4. Neues vom Tage von Paul Hindemith, Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

11. Writing to Vermeer von Louis Andriessen, Theater Heidelberg

18. Solaris von Dai Fujikura, Theater Augsburg

19. Nixon in China von John Adams, Mainfrankentheater Würzburg

19. Der goldene Drache von Peter Eötvös, Theater Koblenz

20. Uraufführung Frankenstein von Jan Dvorak, Staatsoper Hamburg (Regie: Philipp Stölzl)

26. El Gato Montés (Die Wildkatze) von Manuel Penella, Pfalztheater Kaiserslautern

 

Juni

1. Agnes von Hohenstaufen von Gaspare Spontini, Theater Erfurt

2. The Lodger von Phyllis Tate, Stadttheater Bremerhaven

3. Antikrist von Rued Langgaard, Staatstheater Mainz 

9. Die Aufteilung der Welt von Giovanni Legrenzi, Theater Kiel

16. Doktor Faust von Ferruccio Busoni, Theater Osnabrück

16. Die Nase von Dmitri Schostakowitsch, Komische Oper Berlin

17. Oberst Chabert von Hermann Wolfgang von Waltershausen, Theater Bonn

19. Wir aus Glas von Yasutaki Inamori, Deutsche Oper Berlin (Tischlerei)

 

Juli

1. Uraufführung Erdbeben.Träume von Toshio Hosokawa, Oper Stuttgart

27. Uraufführung Hemma – Eine Weibspassion von Bruno Strobl, Stadttheater Klagenfurt (Stift Ossiach)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: